Axel Zwingenberger, Boogie Woogie Pianist
Startseite   Für Veranstalter   Shop   Links   Newsletter DeutschEnglish
Axel Zwingenberger. Eine Bühne. Ein Mann am Klavier. Die Musik: Boogie Woogie.
Aktuelles | Termine | Axel Zwingenberger | Axels Musik | Fotografie & Züge | Kontakt
Axel Zwingenberger
 
 

 

 

 

 

Fakten

über Axel Zwingenberger:

 

  • spielt Blues- und Boogie Woogie-Piano

  • in Hamburg geboren

  • 11 Jahre klassischer Klavierunterricht

  • 1. Auftritt mit Boogie Woogie: 3. Februar 1973

  • mehr als 4000 Konzerte in über 50 Ländern auf
    4 Kontinenten

  • 30 CDs unter eigenem Namen veröffentlicht:
    409 Stücke aufgenommen, davon 214 eigene Kompositionen

  • verkaufte Tonträger: ca. 500.000 Stück

  • Notenbuch mit weltweit erstmalig nicht vereinfachten Transkriptionen von 12 Boogie Woogie- und Blues-Eigenkompositionen

  • dutzende TV- und Radio-Auftritte

  • Tourneen, Konzerte und/oder Aufnahmesessions mit Musikern wie u.a.: Lionel Hampton, Jay McShann, Big Joe Turner, Lloyd Glenn, Joe Newman, Sippie Wallace, Champion Jack Dupree, Sammy Price, Ray Bryant, Charlie Watts, Vince Weber, Red Holloway, Mojo Blues Band, Big Joe Duskin, Bill Wyman, Big Jay McNeely und vielen mehr

  • musikalisches Vorbild, Initialfigur und Mentor für viele jüngere Pianisten

  • Hobby: Dampfeisenbahnen und fotografieren derselben

  • Herbst 2000: Axel Zwingenberger veröffentlicht sein erstes Fotobuch »Vom Zauber der Züge« mit über 200 seiner Nachtfotografien, 2 CDs und einer Notenausgabe seiner Komposition »Thundertrain«

  • 2004: österreichische Post veröffentlicht Briefmarkenserie »Axel Zwingenberger spielt Boogie Woogie»

  • 2006: Axel Zwingenberger gründet eine Stiftung zur Rettung und Erhaltung historischer Schienenfahrzeuge. Infos: www.kultur-auf-schienen.de

  • 2007: Axel wird in den USA in die »Boogie Woogie Hall Of Fame« aufgenommen

  • 2009: Gründung der Band »The ABC&D of Boogie Wooige« mit Axel, Ben Waters (p), Charlie Watts (dr) & Dave Green (b), bis heute ca. 60 Konzerte in Europa und den USA

  • 2010: CD Nr.30: »The Magic of Boogie Woogie« mit Charlie Watts und Dave Green

  • 2016: »Hamburger Pianosommer« Konzertreihe mit 4 Pianisten und 4 verschiedenen Klavierstilen

  • Axel Z. immer aktuell im Internet: www.boogiewoogie.net


Boogie Woogie Session ´76 - live in Vienna« - The Complete Recordings

Boogie Woogie Session ´76 - live in Vienna« -  The Complete Recordings

Die Neuauflage einer Legende: 2 CDs und eine DVD in einer Digibox!
Mit Axel Zwingenberger, Hans-Georg Möller, Martin Pyrker, Torsten Zwingenberger und Vince Weber

nur € 29,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Jetzt kaufen   Details


Newsletter

nach oben     Seite drucken

 
Impressum | Internetagentur: SMP media GmbH